Peter.

Wer hätte das gedacht. Da wurde aus dem kleinen Peter, meinem alten Schuldfreund, ein angehender Schauspieler. So ist das wohl wenn man sich aus den Augen verliert. Erst sieht man sich jahrelang nicht und dann steht da plötzlich ein anderer Mensch vor mir. Und doch irgendwie gleich. Die Stimme ist tiefer, das Gesicht etwas kantiger, nur die Sprüche, die sind noch die gleichen.

Aber es ist komisch und schön zugleich das Gesicht zu sehen, mit dem man auf dem Schulhof die Pausen verbracht hat, auf Klassenfahrt war, den ersten Gruselfilm gesehen hat oder vor einem halben Jahrzehnt in einer Clique war. Man sind wir „erwachsen“ geworden! (:

 

_dsc3952_c_julia_mueller-67

_dsc3800_c_julia_mueller-38

_dsc3635_c_julia_mueller-05

_dsc3727_c_julia_mueller-26

_dsc3827_c_julia_mueller-43

_dsc3895_c_julia_mueller-60

_dsc3865_c_julia_mueller-50

_dsc3849_c_julia_mueller-48

_dsc3870_c_julia_mueller-53

 

0 Kommentare

Kommentar verfassen

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ANDERE BLOG POSTS

Marokko.

Marokko.

Ach Marokko. Wo fange ich nur an? 1001 Nacht. Mama Afrika. Gute Gewürze. Südländische Kultur. All das sind Dinge mit denen Marokko gerne angepriesen wird. Ein märchenhaftes Land mit unglaublicher Landschaft und verführerischen Schätzen. Ich weiß nicht ob ich dem so...

Über Freundschaft.

Über Freundschaft.

Vivi und ich sind Schwestern. Im Geiste. Wobei ich ja immer noch glaube, dass wir bei der Geburt getrennt wurden. Wir denken in vielen Dingen gleich, tun uns mit den gleichen Dingen schwer und finden beide das Mesut Özil eine echte Sahneschnitte ist. Vor ein paar...

KONTAKT

+ 49 176 55 44 95 36
hello@designerstueck.co


#yeahlife  #designerstueck