Berlin II

Meine Füße tun weh. Mein Rücken tut weh. Ich bin heute den ganzen Tag mit ca. 15 Kilo auf dem Rücken durch die Stadt gehetzt. Denn heute war ich im Bundestag. Im Kanzleramt. Auf dem Balkon des Kanzleramts. Im Presse-Akkreditierungszentrum. Unter den Linden. Überall. Ohne Pause.  Ja, ich habe ein paar coole Schüsse gemacht, der Preis dafür war aber hoch. Oder anstrengend.

Zum Glück kenne ich den besten sudanesischen Imbiss in Berlin. Geiles Zeug. Anders lässt sich das Essen da nicht beschreiben. Noch so eine Sache die ich an Berlin mag: das Essen und zwar jeder Kultur! Wer hier zu Burger King geht ist selber Schuld. (Curry)wurscht! Ich will ja nicht über Essen reden. Hier also Teil II meines Berlinaufenthalts.

B-007 B-008 B-011 B-012 B-014 B-021 B-019

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ANDERE BLOG POSTS

Hanne & Cornelius

BÄM! Die beiden wissen wie man feiert. Nach diesem Tag haben mir meine Wangen vom vielen Lachen schon weh getan. Trotz Schnee und Regen war die Stimmung warm und feurig. Die ganze Hochzeitsgesellschaft schien mitzufiebern und wollte Hanne & Cornelius hoch leben...

Sylvie & Momo

Sylvie & Momo

Vor ein paar Wochen haben sich zwei Herzen gefunden. Der dicke Kuchen ist nicht wichtig. Auch kein Designerkleid. Kein extra Schnickschnack. Für Sylvie und Momo ist eins wichtig: dass sie sich lieben. Und das wird gefeiert! Im kleinen Hof am Mühlbach gaben sich die...