Berlin II

Meine Füße tun weh. Mein Rücken tut weh. Ich bin heute den ganzen Tag mit ca. 15 Kilo auf dem Rücken durch die Stadt gehetzt. Denn heute war ich im Bundestag. Im Kanzleramt. Auf dem Balkon des Kanzleramts. Im Presse-Akkreditierungszentrum. Unter den Linden. Überall. Ohne Pause.  Ja, ich habe ein paar coole Schüsse gemacht, der Preis dafür war aber hoch. Oder anstrengend.

Zum Glück kenne ich den besten sudanesischen Imbiss in Berlin. Geiles Zeug. Anders lässt sich das Essen da nicht beschreiben. Noch so eine Sache die ich an Berlin mag: das Essen und zwar jeder Kultur! Wer hier zu Burger King geht ist selber Schuld. (Curry)wurscht! Ich will ja nicht über Essen reden. Hier also Teil II meines Berlinaufenthalts.

B-007 B-008 B-011 B-012 B-014 B-021 B-019

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ANDERE BLOG POSTS
Nord trifft Süd.

Nord trifft Süd.

Ende diesen Sommers durfte ich in den Schwarzwald reisen. Doro & Sebastian. Ein Nordlicht und ein Schwabe. Kann das gut gehen? Das geht sehr gut! Ziemlich gut sogar. Lebensfroh hat ein neues Gesicht bekommen: das von Doro. Mit einer unglaublichen Energie und...

Sina & Marco

Sina & Marco

Sina und Marco feierten an einem sonnigen Freitag ihre ganz persönliche, kleine Gartenhochzeit. Unkonventionell, liebevoll und unbefangen. Ich sage meinen Paaren immer, sie sollen nach ihrem Herzen planen. Nicht so viel nach rechts und links kucken, einfach machen....

KONTAKT

J u l i a   M ü l l e r

Fotografin aus München
hello@designerstueck.co

#yeahlife  #designerstueck