Familie.

Ein schöner Film zum Thema ist Royal Tenenbaums. Einer meiner liebsten Streifen die jemals im Kino liefen. Auf dem Filmplakat steht „Family isn’t a word … it’s a sentence“. „Sentence“ bedeutet sowohl „Satz“ als auch „Strafe“. Nicht, dass ich meine Familie nicht mag, aber manchmal kann sie doch sehr speziell sein. Anbei eine kleine Fotoreihe zum Thema. Original im Wohnzimmer meiner Großeltern fotografiert. Ich habe nichts hinzugefügt oder verändert, sie leben tatsächlich so (ich will gar nicht wissen wie es bei deiner Oma aussieht!). Auf den Bildern zu sehen sind meine Mama, mein Bruder und ein Freund der Familie. Und wer eine eigene Familie hat, kann diese Situation vielleicht ein Stück weit nachvollziehen.

1 2 3

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ANDERE BLOG POSTS

Hanne & Cornelius

BÄM! Die beiden wissen wie man feiert. Nach diesem Tag haben mir meine Wangen vom vielen Lachen schon weh getan. Trotz Schnee und Regen war die Stimmung warm und feurig. Die ganze Hochzeitsgesellschaft schien mitzufiebern und wollte Hanne & Cornelius hoch leben...

Sylvie & Momo

Sylvie & Momo

Vor ein paar Wochen haben sich zwei Herzen gefunden. Der dicke Kuchen ist nicht wichtig. Auch kein Designerkleid. Kein extra Schnickschnack. Für Sylvie und Momo ist eins wichtig: dass sie sich lieben. Und das wird gefeiert! Im kleinen Hof am Mühlbach gaben sich die...