Berichtsheft.

Band

Das liebe Berichtsheft. Jeder der schon mal eine Ausbildung gemacht hat weiß was ich meine: Berichtsheft schreiben/machen ist scheiße. Es macht meistens keinen Spaß weil man total eingeschränkt wird in seiner „Kreativität“, man nimmt sich nie Zeit dafür und irgendwie bringt es einem selbst nichts als Stress. Normalerweise.

Diese eine Aufgabe war anders. Ich sollte ein Bandfoto für ein CD Cover machen. Cool dachte ich mir. Da kann ich mich ja relativ gut austoben.

Auf dem Bild sind zwei gute Freundinnen und mein großer Bruder zu sehen. Mein Bruder ist so unmusikalisch, dass ihm bei einer Musikprüfung (bei der er vorsingen musste) geraten wurde, er solle doch lieber eine andere Karriere einschlagen als die der Musik. Aiga hatte noch nie ein Instrument zwischen den Fingern und Hanna ist Gesangstalent und spielt eigentlich Saxophon, nicht Gitarre.

Wurscht! Das hätte ja bis eben gar niemand bemerkt. Dafür ist die Kleidung original von damals, als es noch out war auf Bildern die schlecht geputzten Zähne zu zeigen. Schick sehen sie nämlich trotzdem aus!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

ANDERE BLOG POSTS
Nord trifft Süd.

Nord trifft Süd.

Ende diesen Sommers durfte ich in den Schwarzwald reisen. Doro & Sebastian. Ein Nordlicht und ein Schwabe. Kann das gut gehen? Das geht sehr gut! Ziemlich gut sogar. Lebensfroh hat ein neues Gesicht bekommen: das von Doro. Mit einer unglaublichen Energie und...

Sina & Marco

Sina & Marco

Sina und Marco feierten an einem sonnigen Freitag ihre ganz persönliche, kleine Gartenhochzeit. Unkonventionell, liebevoll und unbefangen. Ich sage meinen Paaren immer, sie sollen nach ihrem Herzen planen. Nicht so viel nach rechts und links kucken, einfach machen....

KONTAKT

J u l i a   M ü l l e r

Fotografin aus München
hello@designerstueck.co

#yeahlife  #designerstueck